Sanddorn

Sạnd|dorn 〈m. 1zu den Ölweidengewächsen gehörender, dorniger Strauch mit gelben, essbaren Beeren: Hippopha rhamnoides; Sy Stranddorn

* * *

Sạnd|dorn, der <Pl. -e> [der Strauch wächst bes. auf sandigem Boden]:
a) als Strauch od. Baum wachsende Pflanze mit gelbroten, an Vitamin C reichen Beeren;
b) <o. Pl.> [zu Saft o. Ä. verarbeitete] Früchte des Sanddorns:
ein Milchshake mit S.

* * *

Sand|dorn,
 
Haffdorn, Seedorn, Hippophae, Gattung der Ölweidengewächse mit drei Arten im temperierten Eurasien; sommergrüne Bäume oder Sträucher, bei denen die weiblichen Blütenstandsachsen zu Dornen auswachsen, mit schmallinealischen Blättern und zweihäusigen Blüten. In Deutschland kommt auf Küstendünen, an Flussufern und Seen der bis zum Kaukasus und bis nach Ostasien verbreitete Echte Sanddorn (Gemeiner Sanddorn, Hippophae rhamnoides) vor. Dieser bis 6 m hohe, sparrig wachsende Strauch oder Baum hat durch Schuppenhaare glänzend-silberschilfrige Blätter, in kugeligen Blütenständen angeordnete Blüten und ovale, 6-8 mm lange, saftige, orangegelbe Früchte. Die an Vitamin C reichen Früchte werden zu Saft, Marmelade und zu Vitaminpräparaten verarbeitet. - Wegen der Bildung von Wurzelausläufern sowie wegen des Vorkommens von Luftstickstoff bindenden Bakterien in den Wurzelknöllchen ist der Echte Sanddorn wichtig für die Primärbesiedlung sandiger Rohböden.
 

* * *

Sạnd|dorn, der <Pl. -e> [der Strauch wächst bes. auf sandigem Boden]: a) als Strauch od. Baum wachsende Pflanze mit gelbroten, an Vitamin C reichen Beeren; b) <o. Pl.> [zu Saft o. Ä. verarbeitete] Früchte des Sanddorns: S. enthält viel Vitamin C; ein Milchshake mit S.; nach S. schmecken.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sanddorn — (Hippophae rhamnoides) Systematik Rosiden Eurosiden I …   Deutsch Wikipedia

  • Sanddorn — Sanddorn, ist Hippophaë rhamnoides …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sanddorn — Sanddorn, Pflanzengattung, s. Hippophaë …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sanddorn — Sanddorn, Pflanzengattg., s. Hippophaë …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sanddorn — dygliuotasis šaltalankis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Žilakrūminių šeimos dekoratyvinis, maistinis, vaisinis, vaistinis augalas (Hippophae rhamnoides), paplitęs Europoje ir Azijoje. atitikmenys: lot. Hippophae rhamnoides angl. common… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Sanddorn — šaltalankis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Žilakrūminių (Elaeagnaceae) šeimos augalų gentis (Hippophae). atitikmenys: lot. Hippophae angl. seabuckthorn vok. Haffdorn; Sanddorn rus. облепиха lenk. rokitnik …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Sanddorn — Sạnd·dorn der; nur Sg; ein Strauch mit schmalen Blättern und orangeroten Beeren, die viel Vitamin C enthalten || K : Sanddornmarmelade, Sanddornsaft …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Sanddorn — Sạnd|dorn Plural ...dorne (eine Pflanzengattung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sanddorn, der — Der Sanddorn, des es, plur. die en, in einigen Gegenden, ein Nahme des Weidendornes oder Meerkreuzdornes, Hippophae L. weil er an dem sandigen Ufer des Meeres und der Ströme einheimisch ist. S. Haffdorn …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mieko Sanddorn No.2 — (Бёргеренде Ретвиш,Германия) Категория отеля: Адрес: An der Waterkant 3, 18211 …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.